Mittwoch, 17. Februar 2010

Am Aschermittwoch ist alles vorbei...naja,fast alles...;-)

Ja ja , am Aschermittwoch ist alles vorbei...

Nun gut,fast alles*gg* Lecker Fasnetküchle kann man immer noch backen.Ich habe heute für die KJP eine große Ration gebacken. Der Teig muß 3x20 Minuten ruhen.

Vorteig...
nach dem zweiten mal ruhen...
wird er ausgewellt und "gerädelt".Dann ruht er noch einmal 20 Minuten.Dann kanns los gehen...

jetzt nur noch in einer Zucker/Zimt Mischung wälzen...
und fertig sind die lecker Fasnetküchle:-)
So richtig schön was für die Hüften*gg*
Aber sooooo lecker !

Eure Michi

Kommentare:

Catweazle's white Dream's hat gesagt…

Uih, Du warst ja wirklich fleißig! :-)))))))))))))))) Und ganz allein, bin stolz auf Dich! :-)

Aber vergessen haste was...................erklär ich Dir dann mal am Tel! ;-))

Ich drück Dich :-)

Regina hat gesagt…

hallo, Michi

so, nun habe ich deinen Blog auch gefunden.
Hmmm, ich kann die Fasnetküchle förmlich riechen, sie sehen sehr lecker aus...jam, jam.

Liebe Grüße Regina