Samstag, 27. Oktober 2012

Schweinefett-,Schmalz

So,nun hab ich das auch einmal gemacht....

Da bekam ich eine rießen Tüte Schweinefett .Die solle ich eben mal verarbeiten zu Schmalz und die Grieben raus nehmen....Ahja.....

Nun gut ab in Topf,nur wenig Themperatur (reicht vollkommen aus und man verbrennt sich nicht)und warten bis es geschmolzen ist.
Grieben abschöpfen und aufbewahren bis lecker Grünkohl gibt;)
Das Schmalz habe ich in Gläser gefüllt.
Darauf achten,das es ein Vakuum zieht und dann hat man immer lecker Vorrat Zuhause.Egal ob aufs Brotmit Gewürzen oder zum Braten. 


Liebe Grüße,
Eure Michi

 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

nette Idee auch zum verschenken...koennte ich dass doch nur mit meinem Fett machen ...gg..in Glaeser fuellen und verschicken!"

Eine Schwäbin an der Nordsee hat gesagt…

Laaaach,
ja das wäre ne tolle Sache !!
Da würd bei mir einiges anfallen ;)
LG,
Dei Schweschder :)